Get Adobe Flash player

Maria

Maria Reiß

Maria Reiß

 

Seit meiner Kindheit bin ich eng mit der Jagd und vor allem dem Jagdhund verbunden. Als Tochter und Enkelin eines Jägers packte mich die Begeisterung am Umgang mit dem Hund ziemlich früh. Heute höre ich meinen Opa noch sagen: ,,Maria das ist kein Zirkustier, das ist ein Jagdhund“, als ich diesen wieder irgendein „unnötiges“ Kunststück beibrachte. In meinem elterlichen Haus wuchs ich mit einem Deutsch-Langhaar, einen Kurzhaardackel und einen Langhaardackel auf. Seitdem ist für mich ein Leben ohne Hund nicht mehr denkbar. Während meiner Ausbildungszeit holte ich mir heimlich eine Mischlingshündin, da ich aus Zeitmangel keinen Jagdhund abführen konnte.

Heute genieße ich unvergessliche Jagderlebnisse mit meinen beiden Deutsch-Langhaar Hündinnen. Viele spannende, erkenntnisreiche Momente erlebe ich gerade mit meiner jungen Deutsch-Langhaar Hündin Ester von der Frankenhöhe. Jedes Jahr führe ich einen Hund auf Verbandsprüfungen. Großes Engagement setze ich in das Ausbilden von Jagdhunden für deren Besitzer. Seit 2013 fasziniert mich das Züchten der Jagdhundrasse Deutsch-Langhaar in meinem Zwinger ,,von der Frankenhöhe“. Facettenreich und individuell finde ich die Arbeit mit den Begleithunden. Die Ausbildung ihres Hundes ist mein Bestreben. Dies geschieht auf hohem Niveau und dem gleichzeitigen Einfluss neuester kynologischer Erkenntnisse und Erfahrungen von alten Rüdemännern.

Hundeausbildung beinhaltet für mich viel Lob und Motivation, aber auch das bewusste Setzen von Grenzen! Ich freue mich über die Zusammenarbeit in diesem hochmotivierten und höchstqualifizierten Team.

 

Motto